Skalieren von Fotos auf bestimmte max. Höhe/Breite

Hier bekommst du Hilfestellungen zu GIMP
Antworten
thefallenchief
Beiträge: 3
Registriert: Di 4. Jun 2024, 11:47
Betriebssystem: Mint Linux

Skalieren von Fotos auf bestimmte max. Höhe/Breite

Beitrag von thefallenchief »

Hallo, ich bin neu hier...
...und komme von PaintShop Pro. Aufgrund der aus meiner Sicht zunehmend falschen Entwicklungen bei Microsoft (z.B. Recall Funktion von Windows 11) bereite ich meinen "Absprung" zu Linux vor. Damit muss ich mich aber von PSP trennen, mit dessen Stärken und Schwächen ich über Jahrzehnte gelernt habe zu leben und zu arbeiten.
Eine Funktion, die ich bei PSP permanent nutze, ist das "Speichern für Office". Konkret kann ich da eine dpi Auflösung sowie maximale Breite und Höhe in Pixeln angeben. Hintergrund ist, dass ich im Laufe der Jahre einige 1.000 Fotos und Grafiken für eine umfangreiche Webseite angepasst habe. Mit wenigen Mausklicks kann ich die Bilder passend zu dem Projekt speichern, so dass sie in einer Lightbox oder einem Karussell passend dargestellt werden können. D.h., die max. Breite überschreitet nie 960px, die Höhe nie 540px und die dpi-Zahl wird auf 300dpi definiert. Beim Anklicken der "Speichern für Office" Funktion muss ich nur noch ggf. den Dateityp png oder jpg auswählen. Der Ausgabepfad ist auch schon fest eingestellt.
Kennt jemand eine Lösung, wie ich diesen Arbeitsablauf möglichst automatisiert in GIMP nachstellen kann? Also dpi-Zahl anpassen (up/down) und Bild innerhalb der Box 960x540 optimal skalieren.
Grüße in die Runde und schon mal vielen Dank an alle, die meiner Gehirnakrobatik das Ziel nachvollziehbar zu beschreiben, folgen konnten und wollten.

Olaf
Benutzeravatar
anke
Site Admin
Beiträge: 2013
Registriert: Fr 21. Aug 2020, 20:54
Wohnort: Osnabrück
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-galerie/eleanora/
Betriebssystem: XUbuntu
Kontaktdaten:

Re: Skalieren von Fotos auf bestimmte max. Höhe/Breite

Beitrag von anke »

Hallo Olaf,
also einen Dateipfad wird dir GIMP nicht zu einem besonderen Ordner anbieten. Aber skalieren geht ganz einfach über Menü Bild - Bild Skalieren
Dort kannst du die DPI bzw PPi Zahl angeben und bei den Größeneinheiten kannst du wählen ob in cm, mm oder was auch immer.
Wenn du mehrere Bilder skalieren möchtest empfehle ich dir Davids Batch Prozessor. Ich weiß gar nicht, ob ich den über meine Quellen hinzugefügt habe, oder ob er von Anfang an dabei war.

Viele Grüße
Anke

Wer denkt, dass Administratoren administrieren,
und Moderatoren moderieren,
denkt auch das Zitronenfalter Zitronen falten :mrgreen:
Meine Galerie
Meine alte Galerie
thefallenchief
Beiträge: 3
Registriert: Di 4. Jun 2024, 11:47
Betriebssystem: Mint Linux

Re: Skalieren von Fotos auf bestimmte max. Höhe/Breite

Beitrag von thefallenchief »

@Anke:
Herzlichen Dank, ja händisch bekomme ich das mit zuschneiden, skalieren etc. hin. Nur nicht als 1-Klick-Lösung. Andererseits würde es mit dem DBP funktionell schon weitgehend wie gewünscht funktionieren - nur dass GIMP mir dabei mehrfach gecrashed ist. Und für jeweils ein Bild ist es eigentlich Overkill. Bei PSP konnte ich ein Bild eben nachbearbeiten oder nicht (ausrichten, Weißabgleich, zuschneiden - was auch immer erforderlich war) und dann ins Zielverzeichnis speichern. Im einfachsten Fall hatte PSP dann nur zur Kontrollansicht gedient. Jetzt muss ich bei GIMP immer, je nachdem ob das Bild im Hoch- oder Querformat kommt, die Werte für die Skalierung eintippen (Zahlendreher immer möglich), merke dann, dass ich womöglich einen der Grenzwerte überschreite und muss den anderen als Limit nehmen, und auch die weiteren Schritte manuell machen. Eventuell baue ich mir irgendwie noch ein Script, das die Bilder aus dem Zielverzeichnis pulled und dann das Skalieren und Resamplen mit ImageMagick übernimmt...
Benutzeravatar
anke
Site Admin
Beiträge: 2013
Registriert: Fr 21. Aug 2020, 20:54
Wohnort: Osnabrück
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-galerie/eleanora/
Betriebssystem: XUbuntu
Kontaktdaten:

Re: Skalieren von Fotos auf bestimmte max. Höhe/Breite

Beitrag von anke »

Hi,
naja, eigentlich musst du das bei DBP nicht machen. Da kannst du das bei "resize" alles eingeben. Ich hatte dazu mal eine Anleitung geschrieben --> 1000 Bilder skalieren

Wer denkt, dass Administratoren administrieren,
und Moderatoren moderieren,
denkt auch das Zitronenfalter Zitronen falten :mrgreen:
Meine Galerie
Meine alte Galerie
Benutzeravatar
Gimplyworxs
Beiträge: 2831
Registriert: Sa 22. Aug 2020, 09:11
Wohnort: Crailsheim, BaWü
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-galerie/gimplyworxs
Betriebssystem: Linux Mint 20.1 MATE

Re: Skalieren von Fotos auf bestimmte max. Höhe/Breite

Beitrag von Gimplyworxs »

@thefallenchief,
wenn du schon an ImageMagick denkst (also etwas Externes), käme vielleicht auch XnViewMP in Frage.
Hat ne schöne Batch Bearbeitung.
Wenn du bei GIMP bleiben willst, und ein Batch Prozessor infrage käme, wäre BIMP die mögliche Alternative.
Das wird aktiv weiterentwickelt.
Viele Grüße
Gimplyworxs

Bild
thefallenchief
Beiträge: 3
Registriert: Di 4. Jun 2024, 11:47
Betriebssystem: Mint Linux

Re: Skalieren von Fotos auf bestimmte max. Höhe/Breite

Beitrag von thefallenchief »

Sorry, die Arbeit ging in den letzten Tagen vor...
Über's Wochenende habe ich mich etwas in Skript-Fu eingearbeitet und aus Codeschnipseln aus dem Internet eine Lösung gebastelt, die perfekt das bietet, was ich mir vorgestellt habe. Lediglich die Bereinigung der Metadaten konnte ich nicht mit unterbringen. Dafür läuft unter Linux nun ein Shell-Script, das jede im Zielverzeichnis neu abgelegte Datei nochmal anpackt und das erledigt.
Für's erste bin ich sehr zufrieden und arbeite mich weiter in GIMP ein. Für eine Reihe anderer Fragen konnte ich hier im Forum die Lösungen schon finden.
Benutzeravatar
Gimplyworxs
Beiträge: 2831
Registriert: Sa 22. Aug 2020, 09:11
Wohnort: Crailsheim, BaWü
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-galerie/gimplyworxs
Betriebssystem: Linux Mint 20.1 MATE

Re: Skalieren von Fotos auf bestimmte max. Höhe/Breite

Beitrag von Gimplyworxs »

Vielen Dank für deine Rückmeldung.
Ich hatte auch schon an eine plug-in Lösung gedacht - allerdings mit Python.
Ist doch handlicher als Script-Fu mit diesen Klammerorgien.
Viele Grüße
Gimplyworxs

Bild
Pallkun
Beiträge: 3
Registriert: Fr 14. Jun 2024, 17:05
Betriebssystem: Win 10

Re: Skalieren von Fotos auf bestimmte max. Höhe/Breite

Beitrag von Pallkun »

Hallo,
darf ich fragen, warum 300 ppi für Internetgrafiken gebraucht werden?
Antworten