Fragen zur Ansicht beim Öffnen+Journal

Hier bekommst du Hilfestellungen zu GIMP
paul1234
Beiträge: 5
Registriert: Mi 2. Dez 2020, 10:57
Betriebssystem: debian

Fragen zur Ansicht beim Öffnen+Journal

Beitrag von paul1234 »

Hallo,
ich hab immer noch Probleme mit Gimp:
1. ich öfnne ein 2. Bild. Ich will aber, dass beide nicht im Vollbildmodus geöffnet sind. Wie kann ich den Vollbildmodus umschalten in ein kleineres Fenster?
2. das Journal zeichnet bei mir keine Arbeitsschritte auf, obwohl ich in der Einstellung 40 Schritte u. 400 Mb eingestellt habe

Danke vorab für Antworten, gruß paul!
Benutzeravatar
Eibauoma
Beiträge: 665
Registriert: Sa 22. Aug 2020, 14:59
Wohnort: Kottmar
Betriebssystem: Windows 10

Re: Fragen zur Ansicht beim Öffnen+Journal

Beitrag von Eibauoma »

Hallo paul1234,
in der Gimp-Dokumentation findest Du u.a. diese Antwort:
3.4. Journal

Mit dem Befehl Journal rufen Sie den Dialog Journal auf, in dem Sie Vorschaubilder der Bearbeitungen ansehen können, die Sie bis dahin auf das aktuelle Bild angewendet haben.
Der Hinweis auf das aktuelle Bild ist bei Deinem Problem wichtig.
Also öffne kein zweites Bild sondern gehe beim ersten mit Gimp geöffneten Bild auf Datei - als Ebenen öffnen, um das zweite Bild jetzt als Ebene bearbeiten zu können.
Im Ebenendialog aktiviere die Ebene, die Du bearbeiten willst.
Ich gehe davon aus, dass Du eine relativ akuelle Gimp-Version verwendest, also Gimp2.10 ....

In unserem Forum kannst Du einen kostenlosen betreuten Schnupperkurs für Gimp durchbasteln.
viewforum.php?f=9
Wenn Du das willst, bestätige die Nutzungsbedingungen und beantrage per PN an Anke eine Galerie fürs Forum.
Bis bald
Grüße aus der Oberlausitz von Eibauoma

Bild

meine alte Foren-Galerie

meine neue Foren-Galerie


paul1234
Beiträge: 5
Registriert: Mi 2. Dez 2020, 10:57
Betriebssystem: debian

Re: Fragen zur Ansicht beim Öffnen+Journal

Beitrag von paul1234 »

Hallo Eibauoma,

hab ich das richtig verstanden: wenn ich das 1. Bild öffne, dann kann ich den Vollbildmodus (das Bild-Fenster) nicht verkleinern?
Und zu Journal: Gimp speichert nicht die einzelnen Arbeitsschritte sondern nur die optische Veränderung am Bild?
Benutzeravatar
Eibauoma
Beiträge: 665
Registriert: Sa 22. Aug 2020, 14:59
Wohnort: Kottmar
Betriebssystem: Windows 10

Re: Fragen zur Ansicht beim Öffnen+Journal

Beitrag von Eibauoma »

Du kannst das komplette Gimpfenster anpassen oder auch minimieren.
Auch ein neues Bild kannst Du mit Gimp öffnen, dann wird das vorher geöffnete Bild (oder auch mehrere Bilder) in verkleinerter Form über dem Bildfenster angezeigt.
Das Journal nützt aber nur etwas, wenn Du weiterhin im gleichen Bild arbeitest.
Ich hatte es so verstanden, dass Du mit einem zweiten Bild weiterhin Gimp verwenden willst.
Daher meine Empfehlung, das zweite Bild als weitere Ebene im ersten Bild zu öffnen.
Grüße aus der Oberlausitz von Eibauoma

Bild

meine alte Foren-Galerie

meine neue Foren-Galerie


Benutzeravatar
Gimplyworxs
Beiträge: 647
Registriert: Sa 22. Aug 2020, 09:11
Wohnort: Crailsheim, BaWü
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-galerie/gimplyworxs
Betriebssystem: Linux Mint 19.2

Re: Fragen zur Ansicht beim Öffnen+Journal

Beitrag von Gimplyworxs »

Den Vollbildmodus umschalten tut man normalerweise mit der F11 Taste. Wenn's nicht will: einfach mal vorher ins Fenster klicken, damit es auch aktiviert ist.
Viele Grüße
Gimplyworxs

Bild
Benutzeravatar
anke
Site Admin
Beiträge: 1277
Registriert: Fr 21. Aug 2020, 20:54
Wohnort: Osnabrück
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-galerie/eleanora/
Betriebssystem: XUbuntu
Kontaktdaten:

Re: Fragen zur Ansicht beim Öffnen+Journal

Beitrag von anke »

Hallo Paul,
wenn ich das richtig verstehe, wird dein Bildfenster an die Bildgröße angepasst. Wenn du am unteren Rand die Prozentzahl einträgst, wie groß du dein Bild sehen willst, kannst du mit STRG + J Das Bildfenster an die Größe des Bildes anpassen.
Viele Grüße
Anke

Wer glaubt, dass Moderatoren moderieren
und Administratoren administrieren
der glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten.
paul1234
Beiträge: 5
Registriert: Mi 2. Dez 2020, 10:57
Betriebssystem: debian

Re: Fragen zur Ansicht beim Öffnen+Journal

Beitrag von paul1234 »

Eibauoma hat geschrieben: Mi 2. Dez 2020, 15:48 Du kannst das komplette Gimpfenster anpassen oder auch minimieren.
und wie?
Eibauoma hat geschrieben: Mi 2. Dez 2020, 15:48 Auch ein neues Bild kannst Du mit Gimp öffnen, dann wird das vorher geöffnete Bild (oder auch mehrere Bilder) in verkleinerter Form über dem Bildfenster angezeigt.

bei mir nicht
Zuletzt geändert von paul1234 am Di 8. Dez 2020, 01:09, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Gimplyworxs
Beiträge: 647
Registriert: Sa 22. Aug 2020, 09:11
Wohnort: Crailsheim, BaWü
Deine Galerie: https://gimp-werkstatt.de/werkstatt-galerie/gimplyworxs
Betriebssystem: Linux Mint 19.2

Re: Fragen zur Ansicht beim Öffnen+Journal

Beitrag von Gimplyworxs »

Wenn dein GIMP so spinnt und gar nicht in die Spur kommt, könnte es helfen ihn mal auf Anfang zurück zu setzen.
Du findest deine Profildaten unter ~/.config/GIMP/2.10 ( bei flatpak oder Appimage siehe hier)
Das kannst du umbenennen in 2.10-backup oder so. Danach GIMP neu starten - es erzeugt sich einen neuen Profilordner und ist wie neu.
Behebt das deine Probleme?
Viele Grüße
Gimplyworxs

Bild
Benutzeravatar
Eibauoma
Beiträge: 665
Registriert: Sa 22. Aug 2020, 14:59
Wohnort: Kottmar
Betriebssystem: Windows 10

Re: Fragen zur Ansicht beim Öffnen+Journal

Beitrag von Eibauoma »

Ich könnte Dir nur einen Screenshot unter Windows zeigen mit derzeit drei geöffneten Bildern, wobei das erste aktiv ist mit drei unterschiedlichen Ebenen.
Bild

Aber über das Menü Bearbeiten - Einstellungen - u.a. Fensterverwaltung kannst Du auch auf die Standardeinstellungen zurücksetzen, Fokus und Fensterpositionen verändern.
Grüße aus der Oberlausitz von Eibauoma

Bild

meine alte Foren-Galerie

meine neue Foren-Galerie


paul1234
Beiträge: 5
Registriert: Mi 2. Dez 2020, 10:57
Betriebssystem: debian

Re: Fragen zur Ansicht beim Öffnen+Journal

Beitrag von paul1234 »

nein, ich meine das so:

Bild
Antworten